Verbandsgemeinde Jockgrim
Hatzenbühl - Jockgrim - Neupotz - Rheinzabern

Römerschiff Lusoria Rhenana

Das Römerschiff Lusoria Rhenana ist ein originalgetreu rekonstruiertes Flusskriegsschiff der Spätantike. Die frisch vermählten Eheleute steuern nach der Trauung unter einem weißen Baldachin am Anlegeplatz des Römerschiffs am Neupotzer Setzfeldsee symbolisch gemeinsam in den Hafen der Ehe. Eine Fahrt mit dem Römerschiff für das Brautpaar und seine Gäste ist vor und nach der Trauung möglich. Hierzu werden mind. 16 Ruderer benötigt. Im seltenen Fall eines vorhergesagten Regenschauers kann die Trauung in der Polderscheune Neupotz oder im Trauturm Jockgrim erfolgen.

Auf der Lusoria finden 28 Gäste Platz.

   
Wir haben den richtigen Ort für eine unvergessliche Hochzeit:

 

       

zurück