Verbandsgemeinde Jockgrim
Hatzenbühl - Jockgrim - Neupotz - Rheinzabern

Naturburschen

Vereinszweck:
Freizeitclub gegründet 1969,
Pflege alter Traditionen und Freundschaften,
Teilnahme an Veranstaltungen der Kulturgemeinschaft

Die Aufnahme von Neumitgliedern ist nicht vorgesehen

Wir über uns:
Als kleine Gruppe junger Männer trafen wir uns 1969 an Wochenenden auf der Teufelskanzel. Ein Betrachter dieses Geschehens names Bernd Ehmer betitelte uns damals als Naturburschen. Daraus entwickelte sich unser Freizeitclub. Ab 1971 Teilnahme an der Jockgrimer Fasenacht. 1973 wurde von uns die alte Tradition der Kerwebeerdigung wieder ins Leben gerufen und gepflegt. 2004 wurde die Ausrichtung dieser Tradition an den Musikverein weitergegeben. Wir nehmen noch am Knuspermarkt teil, feiern mindestens zweimal im Jahr ein Grillfest und machen gemeinsame Wanderungen. Im September 2009 begehen wir unser 40-jähriges Club-Jubiläum.

Treffpunkt:
kein fester Treffpunkt

Mitgliedsbeitrag:
keiner

1. Vorsitzender:Bertram Metz, Pirmasenser Straße 8, 76751 Jockgrim, Telefon: (07271) 51 991, E-Mail
Ansprechpartner:Siegfried Schloß, Gartenstraße 18, 76751 Jockgrim, Telefon: (07271) 5 29 88

zurück zur Liste