Verbandsgemeinde Jockgrim
Hatzenbühl - Jockgrim - Neupotz - Rheinzabern

Die Verbandsgemeindeverwaltung Jockgrim bleibt aufgrund der derzeitigen Situation für den offenen Publikumsverkehr weiterhin nicht zugänglich. Wenn immer möglich, sollen Anliegen weiterhin telefonisch, per E-Mail oder schriftlich geklärt werden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bemüht, alle Anliegen zeitnah zu bearbeiten.

In den Fällen, in denen eine persönliche Vorsprache aus rechtlichen Gründen erforderlich oder aus sonstigen Gründen nicht vermeidbar ist, ist der Zugang zum Verwaltungsgebäude nur nach vorheriger telefonischer oder schriftlicher Terminvereinbarung zu folgenden Zeiten möglich:

Montag bis Donnerstag von 8:30 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr
Freitag von 8:30 bis 12:00 Uhr

Bürgerbüro:
Montag bis Freitag von 8:30 bis 12:00 Uhr

mehr Info

Softwareupdate für das Einwohnerwesen vom 27.05.2020 bis 03.06.2020

Landesweit erhalten die Verwaltungen eine neue Software für das Einwohnerwesen. Die neue Software „VOIS / MESO“ löst das bisherige Programm „HSH MESO“ ab.  Allerdings führt die Software-Migration in der Zeit vom 27. Mai bis zum 03. Juni 2020 zur Schließung des Bürgerbüros in der Verbandsgemeindeverwaltung Jockgrim.

Für Rückfragen stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter der Rufnummer 07271/ 599-120, - 122 und -125 zur Verfügung.

mehr erfahren...

Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch, dass Hunde keinen Zutritt zum Verwaltungsgebäude haben. Hiervon ausgenommen sind Blindenführhunde.

Über die A65
von Ludwigshafen/Neustadt Ausfahrt Kandel-Mitte Richtung Rheinzabern. Beim Kreisel erste Ausfahrt Richtung Jockgrim. In Jockgrim an der 4. Einmündung, direkt nach dem Bahnübergang, links abbiegen (Beschilderung Verbandsgemeindeverwaltung beachten).Nach ca. 300 Metern fahren Sie rechts auf den Parkplatz vor dem Verwaltungsgebäude. Dieses ist direkt neben dem Ziegeleimuseum deutlich am Trauturm zu erkennen.

Über die B9
von Karlsruhe oder Speyer kommend Ausfahrt Landeshafen Wörth/Jockgrim. An der Ausfahrt rechts Richtung Jockgrim abbiegen. Nach ca. 500 m links auf die Ortsumgehung abbiegen. Beim Kreisel die erste Ausfahrt nehmen und bis zum Bahnhof auf dieser Straße bleiben. Am Bahnhof rechts über die Bahnschienen abbiegen. Direkt nach dem Bahnübergang, links abbiegen (Beschilderung Verbandsgemeindeverwaltung beachten).
Nach ca. 300 Metern fahren Sie rechts auf den Parkplatz vor dem Verwaltungsgebäude. Dieses ist direkt neben dem Ziegeleimuseum deutlich am Trauturm zu erkennen.

Mit Bus und Bahn

Die Südpfalz ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Von den ICE-Haltepunkten Mannheim und Karlsruhe bestehen halbstündlich Verbindungen nach Wörth am Rhein bzw. nach Germersheim.

Jockgrim und Rheinzabern sind über die Linien S51/S52 an die Stadtbahn angeschlossen.

1. Deutsche Bahn
Für die Anreise mit der Bahn aus dem In- und Ausland erhalten Sie Informationen unter www.bahn.de

2. Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN)
Unsere Gäste aus Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Hessen können uns mit Verkehrsmitteln des VRN erreichen. Ausführliche Informationen zu Ihrer Anreise in die Südpfalz finden Sie unter www.vrn.de

3. Karlsruher Verkehrsverbund (KVV)
Unsere Gäste aus Karlsruhe und Umgebung sowie Baden können mit den Verkehrsmitteln des KVV in die Südpfalz gelangen. Ausführliche Informationen finden Sie unter www.kvv.de

4. Rheinland-Pfalz-Takt
Informationen zu speziellen regionalen Angeboten des Schienenverkehrs im Rheinland-Pfalz-Takt, zu Sonderveranstaltungen im regionalen Schienenverkehr sowie zu landesweiten Tarifangeboten erhalten Sie unter www.der-takt.de

Kontakt