Verbandsgemeinde Jockgrim
Hatzenbühl - Jockgrim - Neupotz - Rheinzabern

Allergiemobil in Jockgrim

v.l.n.r.: Christof Johannes, Ortsbürgermeister Roland Bellaire, Bürgermeister Karl Dieter Wünstel, Reiner Ebel, Bettina Meier

Mai 2018 - Seit 2013 macht das Allergiemobil des Deutschen Allergie- und Asthmabundes e.V. Station vor dem Verwaltungsgebäude der Verbandsgemeinde Jockgrim.

Koordiniert und organisiert wird das Allergiemobil im Landkreis Germersheim von Bettina Maier, der Vorsitzenden des Deutschen Allergie- und Asthmabundes e.V., Ortsverband Schaidt. Ehrenamtlich betreut Bettina Meier zusätzlich die Landkreise Südliche Weinstraße, Südwestpfalz und die Städte Landau, Neustadt/Weinstraße, Speyer und Ludwigshafen. Unterstützt wird sie dabei von Reiner Ebel, Berater beim Deutschen Allergie- und Asthmabund, der hierfür mit dem Allergiemobil in ganz Deutschland unterwegs ist.

Der Informationstag vor dem Gebäude der Verbandsgemeindeverwaltung ist jährlich ein fest eingeplanter Termin. Im nächsten Jahr feiert der Ortsverband Schaidt sein „10-jähriges Jubiläum“ und hierfür sind 2 Tage für Jockgrim eingeplant.

In einem durchschnittlichen Beratungsgespräch von 15 bis 20-Minuten gibt es einen kostenlosen Lungenfunktionstest sowie Informationen mittels Ratgeber und Zeitschriften zu den Themen.

Die Besucher sind durchweg zufrieden, wovon sich auch Bürgermeister Karl Dieter Wünstel bei einem Lungenfunktionstest überzeugte. Auch im nächsten Jahr sind das Team und das Allergiemobil wieder herzlich willkommen.

zurück zu Neuigkeiten