Verbandsgemeinde Jockgrim
Hatzenbühl - Jockgrim - Neupotz - Rheinzabern

Römer am Pfalz-Stand bei der Messe CMT in Stuttgart

Im Römergewand informierte Philipp Schmitt die Besucher wie sie in der Verbandsgemeinde Jockgrim einen „Römertag“ erleben können.

   

Januar 2018 - Die Pfalz Touristik präsentiert sich vom 14. bis 22. Januar auf der Messe Caravan, Motor und Touristik (CMT) in Stuttgart. Die CMT ist eine der größten touristischen Publikumsmessen der Welt. Auf einer Fläche von 56 Quadratmetern informieren Mitarbeiter der Pfalz-Touristik, der Landkreise und der Verbandsgemeinden umfassend über alle Urlaubs- und Freizeitangebote in der Pfalz.

Viele Besucher am Pfalz-Stand kennen die Pfalz bereits und kehren immer wieder gerne zurück. Neben den großen Themen „Wein“ und „Mandelblüte“ interessieren sie sich auch für weitere Ausflugsziele in der beliebten Urlaubs- und Ausflugsregion. Hier konnte die Verbandsgemeinde Jockgrim schon zum zweiten Mal mit dem Thema „Römer“ punkten. Der Vorsitzende des Terra Sigillata Museums Philipp Schmitt bekam einen ganzen Tag lang die Gelegenheit, Werbung für das Angebot des Rheinzaberner Museums und des Römerschiffs Lusoria Rhenana in Neupotz zu machen.