Verbandsgemeinde Jockgrim
Hatzenbühl - Jockgrim - Neupotz - Rheinzabern

Klaus Werling in den Ruhestand verabschiedet

v.l.n.r.: Bürgermeister Karl Dieter Wünstel, Nina Bannack, Klaus Werling, Martina Bouché, Ulrike Werling, Tobias Völkel

Klaus Werling, Hausmeister der Grundschule Neupotz, wurde nach 22 Jahren von Bürgermeister Karl Dieter Wünstel im Beisein von Nina Bannack (Teamleitung Bauabteilung), Martina Bouché (Leitung Bürgerservice) und Tobias Völkel (Leitung Bauabteilung) in seinen wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Mit dabei war auch seine Frau Ulrike Werling. Die Abschiedsfeier an der Grundschule Neupotz fand bereits am 29.04.2022 statt.

Klaus Werling ist gelernter Radio- und Fernsehtechniker. Zahlreiche Schulkinder, das Kollegium der Grundschule Neupotz und die Verbandsgemeindeverwaltung haben ihn wegen seiner engagierten, kompetenten und freundlichen Art sehr geschätzt. Bürgermeister Karl Dieter Wünstel dankte ihm herzlich für die geleistete Arbeit und wünschte ihm für seinen neuen Lebensabschnitt Glück und Gesundheit.

zurück zu Neuigkeiten