Verbandsgemeinde Jockgrim
Hatzenbühl - Jockgrim - Neupotz - Rheinzabern

Lothar Schindler feiert 25-jähriges Dienstjubiläum

Lothar Schindler (4.v.li.), Ortsbürgermeister Roland Bellaire (re. außen) und Gerfried Sand (3.v.li.) zusammen mit dem Team des Neupotzer Bauhofs.

Januar 2019 - Das 25-jährige Dienstjubiläum von Lothar Schindler war Anlass zu einer kleinen Feierstunde in der Polderscheune der Ortsgemeinde Neupotz. Der 49-jährige verheiratete Vater von drei Kindern ist seit Januar 1994 als Gemeindearbeiter im Bauhof der Ortsgemeinde Neupotz tätig. Vorher arbeitete der gelernte Kraftfahrzeugschlosser als Montagearbeiter bei Daimler Benz in Wörth.

Ortsbürgermeister Roland Bellaire sprach ihm im Namen der Ortsgemeinde Neupotz Dank und Anerkennung für seine engagierte und zuverlässige Arbeit zum Wohle der Neupotzer Bürgerinnen und Bürger aus. Er freut sich auch über das gute Verhältnis der Bauhofmitarbeiter untereinander. Den guten Wünschen schlossen sich Gerfried Sand (Erster Ortsbeigeordneter) und die Kollegen vom Bauhof an. Lothar Schindler bedankte sich bei den Anwesenden mit den Worten, dass ihm die Arbeit für die Ortsgemeinde Neupotz nach wie vor sehr große Freude bereitet.

zurück zu Neuigkeiten