Verbandsgemeinde Jockgrim
Hatzenbühl - Jockgrim - Neupotz - Rheinzabern

Miriam Heger ist kommissarische Konrektorin an der Lina-Sommer-Grundschule

Bürgermeister Karl Dieter Wünstel begrüßt die neue kommissarische Konrektorin Miriam Heger bei ihrem Antrittsbesuch in der Verbandsgemeindeverwaltung

Miriam Heger ist die neue kommissarische Konrektorin an der Lina-Sommer-Grundschule in Jockgrim. Die 28-jährige hatte an dieser Schule schon ihre anderthalbjährige Referendariatszeit im Anschluss an ihren Studienabschluss an der Universität Koblenz-Landau absolviert. Neben ihren Unterrichtsstunden in den Klassen und ihren Aufgaben in der Schulleitung ist sie auch die Koordinatorin für „Digitale Bildung“.

Bürgermeister Karl Dieter Wünstel gratulierte Miriam Heger im Beisein von Schulleiterin Nataly Rumler und wünschte ihr viel Erfolg bei dieser spannenden und wichtigen Aufgabe. Fast 300 Schülerinnen und Schüler besuchen die Lina-Sommer-Grundschule, davon nutzen 40 % das Ganztagesangebot. Wünstel ist zuversichtlich, dass die neue Konrektorin zusammen mit Schulleiterin Nataly Rumler und dem gesamten Lehrerteam die Herausforderungen des Schulbetriebs zum Wohle der Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern gut meistern wird.

zurück zu Neuigkeiten