Verbandsgemeinde Jockgrim
Hatzenbühl - Jockgrim - Neupotz - Rheinzabern

Unsere Heimat und Wir: Emil Heid berichtet über seine Fahrradtour nach Santiago di Compostela

Mit einer neuen Veranstaltungsreihe wollen wir Bürgerinnen und Bürgern der Verbandsgemeinde Jockgrim die Möglichkeit geben, Interessantes und Wissenswertes aus ihrem Leben vorzustellen, z.B. spannende Hobbys, faszinierende Berufe (auch im Auslandseinsatz) oder Erlebnisse aus dem alltäglichen Leben.
Gerne nehmen wir Ideen und Anregungen zu Themen im Rahmen dieser Vortragsreihe entgegen. Wir haben zunächst vier Termine eingeplant.

Die neue Vortragsreihe startet unter dem Namen:

„Unsere Heimat und Wir!“
Interessantes, Wissenswertes, Altes und Neues,
Geschichten aus der Verbandsgemeinde Jockgrim

Der erste Vortrag der Veranstaltungsreihe startet mit Emil Heid, dem ehemaligem Ortsbürgermeister der Ortsgemeinde Neupotz. Als passionierter Fahrradfahrer schildert er in einem Bildvortrag die Erlebnisse seiner Fahrradtour auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela. Gemeinsam mit seinem langjährigen Radfahrkollegen und Freund, Ruprecht Harnisch aus Rheinzabern, bewältigten beide innerhalb von 28 Tagen insgesamt 2483 km mit dem Rad, im Ziel wurde dann der 75. Geburtstag gefeiert.

Termin:
Donnerstag, 7. November, 19:00 Uhr

Ort:
Ratssaal der Verbandsgemeindeverwaltung Jockgrim.

Eintritt frei

Für den Vortrag ist keine Voranmeldung erforderlich
Kontakt: jbauervg-jockgrim,de

zurück zu Neuigkeiten