Verbandsgemeinde Jockgrim
Hatzenbühl - Jockgrim - Neupotz - Rheinzabern

Aktuelle Informationen

Pressemittteilungen der VG

03.04.2020

Die Häckselplätze in den vier Ortsgemeinden der Verbandsgemeinde Jockgrim sind am Mittwoch, 08.04., am Donnerstag, 09.04. und am Samstag, 11.04.2020 jeweils von 08:00-12:00 Uhr und in den kommenden Wochen wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten geöffnet.
Download Pressemitteilung

................

02.04.2020

Für allgemeine Fragen rund um das Thema Corona, für die Anmeldung von Einkäufen über das Versorgungsnetzwerk und für das Angebot, selbst als Helfer beim Versorgungsnetzwerk mitzuwirken, hat die Verbandsgemeindeverwaltung ab Freitag, den 03.04.2020 eine eigene Servicenummer eingerichtet.
Download Pressemitteilung

................

31.03.2020

Das Bürgerbüro bleibt weiterhin für den Publikumsverkehr geschlossen. Nach telefonischer Terminvereinbarung können unter Einhaltung der Hygienevorschriften Personalausweis, Reisepass, Führerschein, An- und Abmeldung, Ummeldung, Meldebescheinigung, Polizeiliches Führungszeugnis und der Gewerbezentralregisterauszug persönlich beantragt werden.
Download Pressemitteilung

................

26.03.2020

Erste Einkäufe für gefährdete Personen wurden über das Versorgungsnetz erledigt. Aktuell arbeitet das Versorgungsteam an der Optimierung der internen Abläufe. Die Häckselplätze müssen weiterhin geschlossen bleiben. Bürgermeister Karl Dieter Wünstel bittet bei den Kleingärtnern um Verständnis. Kontrollen des Ordnungsamts und der Polizei verlaufen reibungslos.
Download Pressemitteilung

................

24.03.2020

Das Versorgungsnetz ist in Betrieb. Bürgermeister Karl Dietel Wünstel ermuntert Hilfsbedürftige von dem Angebot Gebrauch zu machen. Das Ordnungsamt der Verbandsgemeindeverwaltung überprüft bei den geöffneten systemrelevanten Betrieben, ob die Hygienevorschriften eingehalten werden. Um die Unternehmen finanziell zu entlasten bietet die Verbandsgemeindeverwaltung in Absprache mit den Ortsgemeinden Stundungen für die Gewerbesteuer an. Unternehmen können sich im Online-Gewerbeverzeichnis der Verbandsgemeinde registrieren lassen.
Download Pressemitteilung

................

23.03.2020

Da nur noch engste Angehörige einer Beisetzung beiwohnen dürfen, soll das Datum nicht mehr veröffentlicht werden. Die Kontrollen des Ordnungsamts verliefen weitestgehend reibungslos. Vom Corona-Virus Betroffene können ihre Bestellungen beim Versorgungsnetzwerk montags bis freitags von 08:00 bis 16:00 Uhr unter der Telefonnummer 07271 599 123 aufgeben.
Download Pressemitteilung

................

21.03.2020

Trauungen können nach wie vor stattfinden - allerdings nur mit einer minimalen Personenanzahl. Um den Kontakt beim Einkleiden zu vermeiden, bewahren die Feuerwehrangehörigen  ihre Ausrüstung zu Hause auf. Das Versorgungsnetz ist angewachsen auf mehr als 50 Freiwillige.
Download Pressmitteilung

................

20.03.2020

Der Wahltermin für die Ortsbürgermeisterwahl in Rheinzabern wurde verschoben. Die Verbandsgemeindeverwaltung kontrolliert verstärkt die Umsetzung der Allgemeinverfügung zu kontaktreduzierenden Maßnahmen. Die Kreisverwaltung Germersheim richtet mit Unterstützung der Verbandsgemeindeverwaltung und der Ortsgemeinde Jockgrim eine Infektionsambulanz ein. Dringend gesucht: Freiwillige für das Versorgungsnetz.
Download Pressmitteilung

................

19.03.2020

Die Verbandsgemeindeverwaltung stellt durch Homeoffice und Vertretungsregeln die Einsatzfähigkeit weiterhin sicher. Versorgungsnetz mit freiwilligen Helfern läuft sukzessive an. Erste Hygieneschulungen sind nächste Woche.
Download Pressemitteilung

................

18.03.2020

Die Umsetzung der Allgemeinverfügung der Kreisverwaltung zur Vermeidung von weiteren kontaktreduzierenden Maßnahmen wird durch das Ordnungsamt und die Polizei überprüft. Verbandsgemeindeverwaltung arbeitet an Netzwerk zur Versorgung von Betroffenen mit Dingen des täglichen Gebrauchs. Bürgermeister Karl Dieter Wünstel appelliert an alle Bürgerinnen und Bürger direkte soziale Kontakte zu vermeiden.
Download Pressemitteilung

................

17.03.2020

Verbandsgemeindeverwaltung ist bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Wer bereit ist Coronainfizierte beim Einkauf zu unterstützen, kann sich gerne bei Koordinator Walter Oßwald melden (Tel. 07271 599 123, versorgung@vg-jockgrim.de).
Download Pressemitteilung

................

16.03.2020

Nach den Rückmeldungen der Kindertagesstättenan den vier Grundschulen verlief der Morgen des ersten Schließungstages in ruhigen Bahnen.
Download Pressemitteilung

................

16.03.2020

Versammlung der Jagdgenossenschaft Rheinzabern am 18.03.2020 abgesagt.

................

14.03.2020

Kindertagesstätten, Schulen, Sporthallen, Kultureinrichtungen bleiben voraussichtlich bis nach den Osterferien geschlossen.
Download Pressemitteilung

Ansprache des Bürgermeisters und der Ortsbürgermeister

Ansprache des Bürgermeisters vom 29.03.2020

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

seit Wochen breitet sich das Corona-Virus auf der Welt aus. Unser Landkreis hat früh reagiert und per Allgemeinverfügung ziemlich stark in unseren Alltag eingegriffen. Plötzlich war vieles anders als vorher. Ziel der einschneidenden Maßnahmen war es, Kontakte und damit die Gefahr der Ansteckung so früh und so weit als möglich zu reduzieren. Es sollte Zeit gewonnen werden, um sich besser auf das vorzubereiten, was da noch alles auf uns zukommen könnte. Welch' dramatische Ausmaße eine flächendeckende Corona-Infektion annehmen kann, sehen wir aktuell in Italien, in Spanien oder bei unseren französischen Nachbarn, im Elsass.

weiterlesen...

Ansprache des Bürgermeisters und der Ortsbürgermeister vom 16.03.2020

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

auf die sich ständig verändernde Lage zum Thema Corona reagieren wir mit entsprechenden Maßnahmen. Dies haben Sie im Laufe der Woche ja bereits gemerkt. Dabei sind für uns die Anweisungen von Bund, Land und Kreisverwaltung eine Richtschnur. Bei der medizinischen Einschätzung verlassen wir uns auf die Fachleute vom Robert-Koch-Institut und unserem Gesundheitsamt.

weiterlesen...

Ansprechpartner und Erreichbarkeit

VERBANDSGEMEINDE JOCKGRIM

Tel. 07271 599 0
E-Mail

Öffnungszeiten der Verbandsgemeindeverwaltung:

Die Verbandsgemeindeverwaltung Jockgrim ist bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Bitte tragen Sie Ihr Anliegen telefonisch oder per Mail vor:

Corona-Servicenummer für Fragen rund um das Thema Corona und für Anmeldungen für den Einkaufsservice:

Tel. 07271 9899101

Erreichbarkeit der Corona-Servicenummer:
Montag bis Freitag: 09:00-15:00 Uhr
Samstag: 10:00-12:00 Uhr
Sonntag: 10:00-12:00 Uhr

Koordination Versorgung:
Tel. 07271 599 9899101, versorgungvg-jockgrimde

Soziale Hilfen
Tel. 07271 599 142, sozialamtvg-jockgrimde

Bürgerbüro
Tel. 07271 599 125, buergerbuerovg-jockgrimde

Standes- und Friedhofsamt
Tel. 07271 599 119, standesamtvg-jockgrimde

Bauanträge
Tel. 07271 599 153,  bauleitplanungvg-jockgrimde

Schulen und Kitas
Tel. 07271 599 143, ordnungsamtvg-jockgrimde

SPRECHSTUNDEN DER ORTSBÜRGERMEISTER

Bis auf Weiteres finden die Sprechstunden der Ortsbürgermeister in Hatzenbühl, Jockgrim und Neupotz sowie dem Ersten Beigeordneten in Rheinzabern nicht mehr persönlich statt. Stattdessen besteht für die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, einen Telefontermin zu vereinbaren. Der Rückruf durch die Ortsbürgermeister erfolgt dann während der bisher persönlichen Sprechstundenzeit.

Die Anmeldung zur telefonischen Sprechstunde mit Ihrem Ortsbürgermeister nehmen von Montag bis Freitag zwischen 9:00 und 11:00 Uhr folgende Stellen entgegen:

OG Hatzenbühl
Tel. 07271 599 101 oder 599 102 (VG-Verwaltung)

OG Jockgrim
Tel. 07271 52895 (Rathaus Jockgrim)

OG Neupotz
Tel. 07271 599 101 oder 599102 (VG-Verwaltung)

OG Rheinzabern
Tel. 07272 1098 (Rathaus Rheinzabern)

Das Bürgerbüro informiert: Servicezeiten

Das Bürgerbüro bleibt weiterhin für den Publikumsverkehr geschlossen. Für dringende und unaufschiebbare Angelegenheiten können Sie sich gerne telefonisch mit uns in Verbindung setzen. Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr unter 07271/599-125.

Leistungsangebot des Bürgerbüros

Beantragung ohne persönliche Vorsprache:
- Untersuchungsberechtigungsschein – dieser kann gerne über unsere Homepage,
  per E-Mail oder telefonisch beantragt werden

Nach telefonischer Terminvereinbarung
Beantragung mit persönlicher Vorsprache im/am Bürgerbüro:

- Personalausweis
- Reisepass
- Führerschein
- An- und Abmeldung
- Ummeldung
- Meldebescheinigung
- Polizeiliches Führungszeugnis
- Gewerbezentralregisterauszug

Die Abholung von Personalausweisen, Reisepässen und Führerscheinen an der Info wird ebenfalls ausschließlich nach telefonischer Terminvereinbarung erfolgen.

Bei Vorsprache bitte vorab ausfüllen

Die Zusendung von beantragten Meldebescheinigungen, polizeilichen Führungszeugnissen und Gewerbezentralregisterauszügen erfolgt automatisch mit der Post.

Die Bezahlung erfolgt nicht vor Ort. Es ergeht eine Rechnung.

Was wird nicht angeboten!
- Fischereischeine
- Amtliche Beglaubigungen
- Anschriftenänderungen im KFZ-Schein

Infos zum Versorgungsnetzwerk inkl. Formular Einkaufsliste

Nutzen Sie unser Versorgungsnetz und schützen Sie sich selbst vor einer gefährlichen Infektion!

Wer wird von den Helferinnen und Helfern versorgt?

1.    Betroffene Menschen im Haushalt von Infizierten
2.    Menschen, die sich in Quarantäne befinden
3.    Zur Risikogruppe gehörende Personen

Wo kann ich mich melden?
Tel. 07271 9899101 oder per Mail unter versorgung@vg-jockgrim.de

Die Verbandsgemeindeverwaltung gibt die Kontaktdaten an die Koordinierungsstellen der Ortsgemeinden weiter. Danach meldet sich der autorisierte Helfer bzw. die Helferin direkt und bespricht den weiteren Ablauf.

Bitte beachten:
Die Anmeldungen beim Versorgungsnetz der VG Jockgrim laufen ausschließlich über die genannten Kontaktdaten. Nur wer den Versorgungshelfernachweis der Verbandsgemeindeverwaltung mit sich führt wurde von der Verbandsgemeindeverwaltung eingesetzt. Es gibt hiervon keine Ausnahme.


Einkaufsliste:

Die vorgefertigte Einkaufsliste hilft den Ablauf zu vereinfachen. Hier werden die Kontaktdaten und die Einkaufswünsche eingetragen. Bitte keine Markennamen nennen. Darauf kann keine Rücksicht genommen werden. Die Helfer ergänzen den bezahlten Preis.

Einkaufsliste per Klick herunterladen

Mehr als 150 Helferinnen und Helfer stehen ehrenamtlich für Sie bereit, um Sie bei der Versorgung mit Dingen des täglichen Gebrauchs zu unterstützen.

Informationen für Unternehmen

Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz

Dritte Landesverordnung zur Änderung der Dritten Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz vom 1. April 2020

........................

Finanzielle Hilfen für Freiberufler, Solo-Selbstständige und Unternehmen aller Größe

Bund und Länder haben unterschiedliche finanzielle Hilfen auf den Weg gebracht.

Bundesfinanzministerium: Soforthilfe und Schutzfonds

........................

IHK der Pfalz

Mehr Info:
Tel. 0621 5904-1456
Mail: hgf-bueropfalz.ihk24de
Corona-Hotline der IHK Pfalz

IHK-Experten:

Finanzierung/Förderung:
Steffen Blaga, Tel. 0621 5904-2100, steffen.blagapfalz.ihk24de
Thorsten Tschirner, Tel. 0621 5904-2110, thorsten.tschirnerpfalz.ihk24de

Arbeitsrecht:
Heiko Lenz, Tel. 0621 5904-2020, Heiko.lenzpfalz.ihk24de
Heinrich Jöckel, Tel. 0621 5904-2010, heinrich.joeckelpfalz.ihk24de

Auslandsreisen:
Anne-Christin Werkshage, Tel. 0621 5904-1920, anne-christin.werkshagepfalz.ihk24de

Handel:
Malin Handrick, Tel. 0621 5904-1520, malin.handrickpfalz.ihk24de
Verkehr/Logistik: Burkhard Kapp, Tel. 0621 5904-1550, burkhard.kapppfalz.ihk24de.

........................

HWK der Pfalz

Mehr Info:
Betriebsberatung:
Tel. 0631 3677 109
Rechtsberatung:
Tel. 0631 3677 127
Corona-Hotline der HWK Pfalz

........................

Steuerliche Erleichterungen für Unternehmen
Anpassung der Vorauszahlung, Möglichkeit zur zinsfreien Steuerstundung und Fristverlängerung sowie Verzicht auf Säumniszuschläge und Vollstreckungsmaßnahmen

Mehr Info:
Landesamt für Steuern Rheinland-Pfalz

Steuerliche Hilfen in der Corona-Krise

Tel. 0261 20 179 279
Mo–Do 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Fr 8:00 Uhr bis 13:00 Uhr

........................

Stundung von Gewerbesteuerforderungen
In Absprache mit den Ortsgemeinden hat die Verbandsgemeindeverwaltung für Unternehmen, die unmittelbar von der Corona-Krise betroffen sind, Steuerstundungen zu gewähren.

Kontakt: Tel. 07271 599 138, steuervg-jockgrimde

........................

Förderprogramme der ISB und der KfW
Die Investitions- und Strukturbank (ISB) bietet Programmdarlehen und Tilgungsaussetzungen als Hilfen für Unternehmen in Rheinland-Pfalz an.

Mehr Info:
Informationen zu Fördermöglichkeiten der ISB

E-Mail: beratungisb.rlpde; Tel. 06131 6172 1333
Mo–Fr 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) wurde die Aufgabe erteilt, die kurzfristige Versorgung der Unternehmen mit Liquidität zu erleichtern.Die KfW-Programme für die Unternehmen werden nicht wie üblich von der KfW, sondern direkt über die Hausbank beantragt.

Mehr Info:
KfW-Kredite für Unternehmen

........................

Firmenverzeichnis der Verbandsgemeinde Jockgrim

Um eine möglichst umfassende Information der Unternehmen zu unterstützen, möchte die Verbandsgemeindeverwaltung die Informationen, die sie durch die einzelnen Wirtschaftsförderungsinstitutionen erhält, an die Unternehmen der Verbandsgemeinde Jockgrim weitergeben.

Interessierte Unternehmen können sich deshalb – sofern noch nicht geschehen – im Firmenverzeichnis mit ihren Kontaktdaten registrieren lassen.

E-Mail: infovg-jockgrimde.

Bitte überprüfen Sie auch bereits veröffentlichte Daten (insbesondere die E-Mail-Adresse) auf www.gewerbe.vg-jockgrim.de

 

 

Liefer- und Abholservice der Gastronomie

Download Liefer- und Abholservice in der Verbandsgemeinde Jockgrim

Hatzenbühl

Gehrlein's Alte Mühle
Liefer- und Abholservice (Mittag- und Abendessen)

Es wird eine kleine reduzierte Speisekarte angeboten, die auf der Webseite zu finden ist. Daraus kann Essen zum Abholen oder Liefern bestellt werden. Die Bestellung ist telefonisch oder per WhatsApp möglich. Die Lieferung kann ab 15,00 € Bestellwert nach Rheinzabern, Hatzenbühl, Jockgrim, Neupotz, Kuhardt und Rülzheim erfolgen. Abhol- und Lieferzeiten sind Mittwoch - Sonntag von 12 - 20 Uhr.

Zur Untermühle 1, 76770 Hatzenbühl (am Ortsrand von Rheinzabern)
Tel.    07272 9579993
Mobil    0172 1866279
Mail    info@gehrlein-altemuehle.de
www.gehrlein-altemuehle.de

Pizzeria Da Angelo
Abholservice: Dienstag bis Samstag: 17:00-20:30 Uhr, Sonntag: 11:30-20:30 Uhr

Pizza und Pasta

Lindenstraße 1, 76770 Hatzenbühl
Tel.    07275 61290
Mail    constantino@Da-Angelo.com
www.da-angelo-hatzenbuehl.de

Jockgrim

Dampfnudel Buwe
Abhol- und Lieferservice

Dampfnudeln, Kartoffelsuppe, etc.

Mittelweg, 76751 Jockgrim
Mobil 0171-3486418 und 0171-7028067

Gasthaus Restaurant Zum Bahnhof
Abholservice, Lieferservice in Ausnahmefällen

Eine kleine Auswahl beliebtesten Gerichte wie beispielsweise Knuspriges 1/2 Hähnchen (4,80 €), Paniertes Schnitzel vom Pfälzer Landschwein, mit Pommes oder Kroketten
(10.-€),  Saftig gefülltes Cordon Bleu, mit Pommes oder Kroketten (13,50 €), Bunter Beilagensalat (3,50 €)

Bahnhofstraße 70, 76751 Jockgrim
Tel.    07271 51536
Mail    ZumBahnhofJockgrim@t-online.de
www.zum-bahnhof-jockgrim.de

Gerze Döner Imbiss
Abholzeiten: Montag bis Samstag 11:00-21:00 Uhr, Lieferzeit: ab 15:00 Uhr

Döner, Yufka, Lahmacun Burger, Curry-Wurst und mehr

Untere Buchstraße 17, 76751 Jockgrim
Tel.    07271 505565
Mobil    0172 4404850
Mail    tuncay@gerze-jockgrim.de
www.gerze-jockgrim.de

Pasta Amore
Liefer- und Abholzeiten: Dienstag bis Sonntag 11:00 - 14:00 Uhr und 17:00 - 22:00 Uhr

Traditionell mediterrane Gerichte

Ludowiciring 17, 76751 Jockgrim
Tel.    07271 9599310

Ristorante Pizzeria Borsellino
Liefer- und Abholzeiten:  Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Sonntag 11:30-14:00 Uhr und 17:30-22:00 Uhr, Samstag, 17:30-22:00 Uhr

Pizza und Pasta

Maximilianstraße 41a, 76751 Jockgrim
Tel.    07271 9335917
Mobil    0176 80314639
Mail    info@borsellino-ristorante.de
www.borsellino-ristorante.de

Neupotz

Anglerheim Neupotz
Abhol- und Lieferservice (Mittag- und Abendessen)

Das Anglerheim bietet eine verkleinerte Karte an, die man auf der Webseite einsehen kann. Der Liefer- und Abholservice findet von Dienstag - Sonntag von 11 - 20 Uhr statt. Bestellungen können telefonisch ab 10 Uhr erfolgen.

Gewanne Setzfeld | Friedhofstraße, 76777 Neupotz
Tel.    07272 6853
Mail    silkewilken@web.de
www.angerleheim-neupotz.de

Gasthof Zum Lamm
Abholservice (Mittag- und Abendessen)

Am Wochenende von Freitag bis Sonntag können von 11 - 14 Uhr & 17 - 20 Uhr verschiedene Gerichte telefonisch zu Abholung bestellt werden. Die Speisen können warm abgeholt werden oder auch vorbereitet & vakuumiert für den späteren Verzehr.  

Hauptstraße 7, 76777 Neupotz
Tel.    07272 2809
Mail    lamm-neupotz@t-online.de
www.gasthof-lamm-neupotz.de

Pizzeria Da Gianni
Abhol- und Lieferservice: Dienstag bis Sonntag 11:30-14:00Uhr und 17:30-22:30Uhr, Samstag 17:30-22:30Uhr

Pizza und Pasta

Hauptstraße 48, 76777 Neupotz
Tel.    07272 9328318
www.da-gianni-online.de

Rheinzabern

Sweet Dreams
Abholservice: Sonntag, 08:30-12:00 Uhr

Brötchen und Kuchen to go

Mühlgasse 26, 76764 Rheinzabern
Tel.       
015152257890
Mail      
infosweetdreamscafe
www.sweetdreams.cafe

 

Weitere Angebote im Landkreis Germersheim finden Sie unter folgendem Link:
www.suedpfalz-tourismus.de

Beratungsangebote für Familien

Familienbüro der Verbandsgemeinde Jockgrim:

Schutzmaßnahmen zum Corona-Virus Aufgrund der aktuellen Situation ist das Familienbüro der Verbandsgemeinde Jockgrim leider für Besucher geschlossen.

Telefonische Erreichbarkeit:
Monika Roth: 0173 3470815
Nesibe Dogan: 0151 54448989
familienbuero-jockgrimlebenshilfe-gerde

............................

Nationales Zentrum "Frühe Hilfen":

Eine Reihe von telefonischen Beratungsangeboten für Familien finden sich auf der Seite des Nationalen Zentrums Frühe Hilfen (NZFH) in der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Mehr Info:  bke-elternberatung

Die Kreisverwaltung Germersheim informiert: Häufig gestellte Fragen


Download Merkblatt "Häufig gestellte Fragen"

BÜRGERTELEFON KREIS GERMERSHEIM
  
Tel. 07274 53 131
   
Erreichbar von Montag bis Donnerstag von
08:30 Uhr bis 12.00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr.

Freitag: 08:30 bis 12:00 Uhr.
Samstag & Sonntag: 10 bis 12:30 Uhr

Web-Links

Direktaufruf dieser Seite

Direktaufruf dieser Seite