Verbandsgemeinde Jockgrim
Hatzenbühl - Jockgrim - Neupotz - Rheinzabern

Einkaufsdienste des Seniorenbeirats

Der vom Seniorenbeirat der Verbandsgemeinde Jockgrim erarbeitete Einkaufsdienst für Senioren ist am 27. April offiziell gestartet. Als erster Einkaufspartner konnte der Einkaufsmarkt EDEKA Johansen, Buchstr. 42, in Jockgrim gewonnen werden.
Der angebotene Dienst richtet sich an ältere Menschen, die alleine leben und schlecht zu Fuß bzw. ohne Fahrzeug sind. Der Service kann jeweils donnerstags von 14:00 bis 16:00 Uhr in Anspruch genommen werden. Eine vorhergehende Anmeldung ist bis zuvor montags 18:00 Uhr unter der Telefon Nr. 0152 33895147 erforderlich. Dabei können die Senioren selbst entscheiden, ob sie beim Einkauf begleitet werden oder lieber alleine gehen möchten. Nach Abschluss der Einkäufe werden die Senioren wieder nach Hause gebracht.
Ortsbürgermeisterin Sabine Baumann und die Vorsitzende des Seniorenbeirates, Renate Rieke, zeigten sich erfreut, dass sich Familie Johansen als erster Partner unkompliziert für diese Aktion zur Verfügung gestellt hat. Bürgermeister Karl Dieter Wünstel stellt den Kleinbus der Verbandsgemeindeverwaltung bereit. Beide wünschen der Aktion viel Erfolg.

Termine Einkaufsdienst:
Donnerstags 14:00 – 16:00 Uhr

Anmeldung erforderlich:
bis Montags 18:00 Uhr Tel. 0152 33895147

Aufruf für ehrenamtliche Helfer:
Für die Fahrten stellt die Verbandsgemeindeverwaltung ihren Kleinbus zur Verfügung. Der Seniorenbeirat würde sich freuen, wenn weitere Fahrer für den Einkaufsdienst gewonnen werden könnten.

v.l.n.r.: Mikael Johansen, Renate Rieke, Bürgermeister Karl Dieter Wünstel, German Guttenbacher und Ortsbürgermeisterin Sabine Baumann