Verbandsgemeinde Jockgrim
Hatzenbühl - Jockgrim - Neupotz - Rheinzabern

Wandern und Spazieren

Wanderwege

Otterbachbruch-Rundweg:
Wanderung im Bauernwald Rheinzabern durch das Naturschutzgebiet "Bruchbach-Otterbachniederung" und rund um die Bauerwaldhütte des PWV OG Rheinzabern.

Strecke: 10,7 km

Streckenbeschreibung

Fischerweg Neupotz:
Das südpfälzische Dorf Neupotz ist ein ehemaliges Fischer- und Korbmacherdorf. Somit ist es nicht verwunderlich, dass Naturliebhaber bei einer Wanderung auf dem Fischerweg den unverwechselbaren Charme der einzigartigen Rheinauen und seltene Vogelarten entdecken.

Strecke: 10,7 km

Streckenbeschreibung

Seerosenweg Neupotz:
Idylischer Wanderweg am Wasser entlang mit schönen Ausblicken. Strecke: 5,4 km

Streckenbeschreibung

Spazierwege

Kunstweg Jockgrim:
Im Künstlerdorf Jockgrim sind 19 von namhaften Künstlern stammenden Plastiken in dem Kunstweg zusammengefasst.

Strecke: 2,5 km

Streckenbeschreibung

Tabakrundweg:
Auf dem Tabakrundweg in Hatzenbühl wird der Jahreszyklus des Tabaks vom Säen über die Ernte bis zur Trockung und Verwiegung erlebbar macht.

Strecke: 3 km

Streckenbeschreibung

Lina-Sommer-Rundweg:
„Im Draam bin ich schbaziere gange, in Jockgrim uf de Kärchhof naus“, beginnt eines der schönsten Gedichte von Lina Sommer.

Strecke: 1,4 km

Streckenbeschreibung

Historischer Rundgang Rheinzabern:
Der Historische Rundgang durch Rheinzabern führt zu den wichtigsten geschichtsträchtigen Punkten des Ortes.

Strecke: 3,4 km

Streckenbeschreibung

zurück zu Naturerlebnis

Download

Web-Links