Verbandsgemeinde Jockgrim
Hatzenbühl - Jockgrim - Neupotz - Rheinzabern

Unternehmensbesuch bei AuS Pflege zu Hause in Jockgrim

Die Agentur A&S – Pflege zu Hause bietet einen Rund-um-Service für pflegebedürftige Menschen, deren Angehörige und polnische Pflegekräfte.

v. li. Roland Seither, Agnieszka Anstett und Bürgermeister Uwe Schwind.
   
  
 

November 2016 - Im Rahmen seiner Besuchsreihe bei Unternehmen der Verbandsgemeinde Jockgrim war Bürgermeister Uwe Schwind dieses Mal zu Besuch bei A&S – Pflege zu Hause in Jockgrim.  Die Agentur wurde im Juni 2016 von Agnieszka Anstett und Roland Seither aus Jockgrim gegründet und ist eine Vermittlungs- und Betreuungsagentur für häusliche 24-Stunden-Betreuung und Kurzzeitbetreuung. Die von der Agentur vermittelten Pflegekräfte kommen überwiegend aus Polen. Zum Service der Agentur gehören die Ermittlung des individuellen Betreuungsbedarfs, die Auswahl der hierzu passenden Pflegekraft und die Organisation der Anreise zum Wunschtermin. Sie ist darüber hinaus Ansprechpartner für die Pflegekräfte, die pflegebedürftigen Menschen und deren Angehörigen.

Agnieszka Anstett und Roland Seither kennen aufgrund ihrer beruflichen Tätigkeit die Bedürfnisse von pflegebedürftigen Menschen und auch die Sorgen der Angehörigen. Agnieszka Anstett kommt ursprünglich aus Polen und lebt seit 1996 in Deutschland. Die zweifache Mutter ist verheiratet und arbeitet seit mehr als 10 Jahren als Pflegekraft im Altenheim. Polnische Pflegekräfte hat sie bereits im Nebenjob bei einer anderen Agentur betreut. Dabei ist es ein großer Vorteil, dass sie als Muttersprachlerin die polnische Sprache beherrscht, gleichzeitig aber auch sehr gut deutsch spricht. Roland Seither ist Familienvater von zwei Töchtern. Er arbeitet seit mehr als 30 Jahren als Physiotherapeut mit eigener Praxis in Jockgrim. Frau Seither unterstützt die Agentur bei der Büroarbeit.

Bürgermeister Uwe Schwind vertritt die Ansicht, dass ältere und pflegebedürftige Menschen eine liebevolle Betreuung und eine fachgerechte Versorgung verdienen. Viele Menschen zögen, trotz Einschränkung oder körperlicher Behinderung, das eigene Zuhause einem Umzug in ein Alten- und Pflegeheim vor. Gleichzeitig sei eine passende Pflege durch die Angehörigen wegen des eigenen Berufs- und Familienlebens häufig nicht möglich. Aufgrund des Fachkräftemangels sei es für sie nicht immer einfach, geeignetes Pflegepersonal zu finden. „Hier bietet die Agentur einen hilfreichen Rund-um-Service für die Beteiligten.“, so Schwind.

zurück zu Unternehmensbesuche

zurück zu Neuigkeiten

Kontakt

  • A&S Pflege zu Hause
  • Siemensstr. 16e
  • 76751 Jockgrim
  • Tel. (07271) 98 10 800
  •  
  • E-Mail
  •  
  • Webseite