Verbandsgemeinde Jockgrim
Hatzenbühl - Jockgrim - Neupotz - Rheinzabern

Neue Inklusionsbeauftragte für die Verbandsgemeinde Jockgrim gewählt

Bürgermeister Karl Dieter Wünstel begrüßte Jessica Dilger, die neue Beauftragte für Inklusion in der Verbandsgemeinde Jockgrim.

Jessica Dilger aus Rheinzabern kümmert sich künftig ehrenamtlich um die Belange behinderter und beeinträchtigter Menschen in der Verbandsgemeinde Jockgrim. In der Sitzung des Verbandsgemeinderats wurde sie am 23.09.2019 für fünf Jahre zur kommunalen Beauftragten für Inklusion gewählt. Sie löst Heinrich Buschmann ab, der 10 Jahre lang ehrenamtlicher Kommunaler Behindertenbeauftragter der Verbandsgemeinde Jockgrim war.

Jessica Dilger arbeitet in der Medizintechnik und ist bei ihrem Arbeitgeber im Team „Inclusion und Diversity“ tätig. Hier organisiert die 32-Jährige u.a. Veranstaltungen zum Thema Inklusion. Sie ist gelernte chirurgische Assistentin und medizinische Fachangestellte. Fünf Jahre lang assistierte sie bei orthopädischen und unfallchirurgischen Operationen und begleitete Patienten auch nach ihren Operationen bis zur Entlassung in die Reha. Durch ihr zweijähriges Studium in der Humanmedizin konnte sie ihre Kenntnisse in der Anatomie und Physiologie weiter vertiefen. Das Thema Inklusion liegt ihr sehr am Herzen. Mit Aktionen, Beratungsterminen und Begleitung möchte sie Menschen mit Beeinträchtigungen im Alltag unterstützen und für das Thema Inklusion sensibilisieren.

Bürgermeister Karl Dieter Wünstel gratulierte Jessica Dilger zu ihrer Wahl. Er freut sich, dass sie ihr umfassendes Fachwissen und ihr Engagement zum Wohle beeinträchtigter Menschen in der Verbandsgemeinde Jockgrim ehrenamtlich einbringen möchte. Gleichzeitig bedankte er sich bei Heinrich Buschmann, der sich als kommunaler Behindertenbeauftragter über viele Jahre hinweg als Selbstbetroffener in der Verbandsgemeinde Jockgrim für eine umfassende gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigungen eingesetzt hatte.

zurück zu Neuigkeiten

Kontakt

  • Jessica Dilger
  • Tel. 07271 599 178
  • E-Mail